Wir über uns

Das Evangelische Schulwerk Baden und Württemberg

Das Evangelische Schulwerk Baden und Württemberg dient der Förderung der Arbeit der evangelischen Schulen in Baden und Württemberg. Ihm liegt der freiwillige Zusammenschluss der Träger evangelischer Schulen aus Kirche,  Diakonie und freien Initiativen in Baden und Württemberg zugrunde. Mitglieder sind ca. 80 Träger von allgemeinbildenden, beruflichen und Sonderschulen mit insgesamt über 200 Schulen.

Die Aufgaben des Evangelischen Schulwerks sind:

  • die politische Außen- und Interessenvertretung der Schulträger
  • die Beratung der Schulträger und der evangelischen Schulen in allen Fragen ihrer Arbeit
  • gegenseitige Information, Erfahrungsaustausch und Meinungsbildung in allen Fragen des evangelischen Schulwesens in Baden und Württemberg 
  • Fortbildung für Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der evangelischen Schulen in Baden und Württemberg

 

Die Geschäftsstelle des Schulwerks Baden und Württemberg nimmt ihre Aufgaben im Kontakt mit anderen schulischen Zusammenschlüssen im Land Baden-Württemberg und in der evangelischen Kirche in Deutschland wahr.