Pädagogische Qualifizierung für Lehrkräfte im Schuljahr 2019-2020

Pädagogische Qualifizierung für Lehrkräfte ohne zweites Staatsexamen/Direkteinsteiger modularisierte Weiterbildung zur Anerkennung für das Lehramt an Schulen in Freier Trägerschaft.

 

Die Weiterbildung wurde vom Evangelischen Schulwerk entwickelt und vom Kultusministerium für das Evangelische Schulwerk genehmigt. Sie wird seit 2013 erfolgreich durchgeführt.

 

Lehrkräfte mit diesem Abschluss können auf die sog. 2/3. Quote angerechnet werden, wenn sie die formalen Voraussetzungen für einen Seiteneinstieg in den öffentlichen Schulen erfüllen.

 

Diese Weiterbildung bietet Lehrkräften an Schulen in Freier Trägerschaft die Möglichkeit berufsbegleitend pädagogische Kompetenzen zu vertiefen und eine anerkannte Qualifikation analog zum Direkteinsteigerlehrgang zu erwerben. Neuerdings dürfen Lehrkräfte aller Schularten in allen Fächern nachqualifiziert werden, wenn die Schule einen Mangel begründen kann.

 

An der Weiterbildung wirken die Evangelische Hochschule Ludwigsburg, sowie die Ludwig Schlaich Akademie  (LSAK) in Waiblingen mit. Diese nimmt auch Ihre Anmeldungen entgegen.

 

Eine Terminübersicht des Kurses finden Sie hier

Zum Anmeldeverfahren geht es hier.