Evangelisches Profil

 

Das evangelische Profil unserer Schulen prägt das Schulleben und die Schulkultur in allen Bereichen.

Die Schulen machen das Evangelium als lebendigen Grund erfahrbar und bieten den christlichen Glauben als Orientierung an. Sie machen sich für einen verantwortlichen Umgang mit der Schöpfung stark.

Sie nehmen das einzelne Kind mit seinen Stärken und Schwächen an. Die Erkenntnisse der Lern- und Entwicklungspsychologie werden bewusst genutzt, um die Persönlichkeit bestmöglich zu stärken und zur Leistung zu ermutigen.

Die Eltern werden an unseren Schulen im Interesse der Entwicklung des Kindes achtungsvoll einbezogen und eingeladen, das Schulleben mitzugestalten.

Über die Schule hinaus erweitern Lernorte und Projekte in Zusammenarbeit mit den Kirchgemeinden und durch Einbeziehung diakonischer bzw. anderer Einrichtungen den Erlebnishorizont der Schülerinnen und Schüler.