Jetzt für Schulpreis 2020 bewerben!

Der Schulpreis diakonische Praxisprofilierung des Schulwerks greift die Kampagne „UNERHÖRT! - Diese Alltagshelden“ der Diakonie Deutschland auf. Mit dem Preis zeichnen wir diakonisches Denken und Handeln im Schulleben evangelischer Schulen aus.

 

Wer ist Alltagsheldin? Wer ist Alltagsheld?:

Es können diejenigen sein, die sich beruflich besonders für andere einbringen; Freundinnen und Freunde, die immer ein offenes Ohr haben; Familie, die stützend im Hintergrund ist; die unbekannte Person, die einem täglich beim Weg in die Schule über den Weg läuft.

Machen Sie sich mit Ihren Schülerinnen und Schülern auf die Suche nach Alltagshelden und Sie werden erstaunt sein, wer da plötzlich in Ihr Blickfeld gerät!

Auch in diesem Jahr gibt es wieder ein Preis bis zu 2000 € zu gewinnen!

Wenn Sie sich mit einem überschaubaren Projekt für den Schulpreis bewerben möchten,bitte ich Sie um eine formlose Anmeldung per Mail bis zum 6. Dezember.Sämtliche Unterlagen sind bis zum 8. Mail 2020 abzugeben.

In diesem Schuljahr findet die Vorstellung der geförderten Projekte und die Preisverleihung im feierlichen Rahmen des Jahresfestes der Diakonie Stetten am 5. Juli 2020 statt.

Weitere Informationen finden Sie hier in der Ausschreibung. Wir freuen uns schon auf viele Alltagshelden!